Vereinsmeisterschaften 2018

Wir blicken zurück auf die diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Vielen Dank an alle Beteiligten, sowohl Spieler als auch Zuschauer! Ihr habt sie wieder einmal groß werden lassen! Bei durchweg sensationellem Wetter fanden die folgenden finalen, spannenden Begegnungen statt:

Die wieder einmal mehr grandiosen Mixed wurden ausgetragen unter: Ute Schmitt/Helmut Degreif und Michelle/Markus Sonntag (Sieger) (von links)

Die Damen-Doppel gewannen Ute Schmitt und Elke Schweitzer

Das Einzel der Damen wurde in der B-Runde von Pauline Wolf gewonnen, die gegen Patricia Waldschmitt gespielt hat.

Siegerin der Damen Einzel wurde Ira Küster, die in einem spannenden Tibreak gegen Sabine Dahmen gewann.

Das Einzel der Herren in der B-Runde gewann Rene Kopp gegen Horst Schuhmacher in einem spannenden Match.

Vereinsmeister der Herren wurde Markus Sonntag, der im Tibreak gegen Frank Spickermann 10:3 verdient gewonnen hat.

Noch nie war die Zuschauerbeteiligung so groß, wie bei diesem finalen Spiel!

Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei allen Beteiligten, sowohl bei den Zuschauern (ohne die es auch nur halb so spannend wäre), als aiuch bei allen Mitspielern!

Der Vorstand